Eine private und ehrenamtliche Initiative von Wilfried Stender

Neuer Eisvogel Jahrgang…

Mittwoch 04 April 2018 | Wilfried Stender | Aktuelles & Hinweise, Revierbeobachtungen, Eingangsbild

Alle Jahre wieder, das Warten auf die Eisvögel hat begonnen. Wann und wo, werden Eisvögel die vorhandenen Brutmöglichkeiten nutzen?

Es sind die verschiedensten Brutkammern nicht nur im Herzen der Holsteinischen Schweiz vorhanden. Nun wird gewartet - auf die fliegenden Diamanten.

Kontrolle an einer Abbruchkannte.

Im letzten Jahr wurden auf der vorhandenen Sitzwarte Eisvögel dokumentiert.

Natürliche Brutkammer für Eisvogel.

Wurzelteller, in diesem Fall handelte es sich um einen Wurzelteller einer Buche. Gelegen im Zentrum der Freizeitgestalltung im Herzen der Holsteinischen Schweiz. Diese Natürlichkeit, wurde über Jahre von den Eisvögeln angenommen. Erosionen haben die Wurzelteller vernichtet.

Natürliches schönes Eisvogelrevier.

Fließgewässer im Herzen der Holsteinischen Schweiz.

Buchenstamm mit Wurzelteller am Waldteich.

Ein sehr natürliches Eisvogelrevier - es ist alles vorhanden.

Brutröhren in einer natürlichen Wand.

Sandentnahmestelle mit Brutkammern der Eisvögel.

Eichenstamm mit Wurzelteller.

Über Jahre nutzten Eisvögel diesen Wurzelteller.

Künstlicher Brutcontainer.

Eines der ersten künstlichen Brutcontainer für Eisvögel in Schleswig-Holstein. Heute handelt es sich um ein Auslaufmodell. Wenn jemand meinte, sich solch ein Container (...)

Cooles wie natürliches Fließgewässer.

Für Eisvögel, ist alles - am und im Gewässer vorhanden.

Künstlichen Brutcontainer - gebaut für Eisvögel.

Folge Generation eines künstlichen Brutcontainer, angefertigt die für Eisvögel. Das Gerät verweilte über Jahre in der Natur und wurde nun entfernt. Es konnten keine Bruterfolge dokumentiert werden.

Künstlich hergestellte Abbruchkante.

Ein gut gedachtes Angebot für die Eisvögel. Es wurden keine Eisvögel im Bereich dieses Standortes nachgewiesen und somit nach Jahren wurde keine weitere Beobachtung durchgeführt.

Dieser Wurzelteller wurde über Jahre von Eisvögeln benutzt.

Im Zentrum einer Stadt, befindet sich dieser Wurzelteller. Eisvögel benutz(t)en trotz der immer mal wieder vorkommenden Wasserratten die Brutmöglichkeit.

Künstlicher Eisvogel Brutkastenbauplan Rolf Thiemann.

Künstlicher Eisvogel Brutkastenbauplan Rolf Thiemann.

Eine Möglichkeit - Eisvögel zu helfen. Bauanleitung zur Herstellung einer künstlichen Bruthilfe für Eisvögel.

Ein natürliches - fast immer offenes Gewässer.

Solche natürlichen kleineren Fließgewässer, finden die Eisvögel im Herzen der Holsteinischen Schweiz.

Von der Natur - für die Natur…

Es handelt sich um die Hauptwasser Wandertourismus Route im Herzen der Holsteinischen Schweiz. Ausgerechtet Eisvögel, haben sich soll einen unruhigen Standort zu Brüten ausgesucht. In Spitzenzeiten, fahren viele (…) von Muskelbetriebenen Booten, an der Brutwand vorbei. Eine Erkenntnis kann man aus solchem Verhalten ziehen. Eisvögel siedel sich da an, wo sie Brutmöglichkeiten vorfinden!

Letzte Vorbereitung für weitere Dokumentationen wurden getroffen.

Unverzichtbar, wenn wann sein Wissen erweitern und obendrein auch noch aktualisieren möchte - sind Aufzeichnungsgeräte! An diesem Standort werden alle Bewegungen im Bereich der künstlichen Brutwände vermerkt.

Stichwörter: , , , , , , , , , , , ,