Eine private und ehrenamtliche Initiative von Wilfried Stender

Eisvogel Brutsaison 2019_01

Montag 06 Mai 2019 | Wilfried Stender | Eingangsbild, Revierbeobachtungen, Aktuelles & Hinweise

Das wichtigste vorweg, Eisvögel sind in teilen vor Ort. Ob an den bekannten Orten auch gebrütet wird, ist nicht von überall bekannt. Leider wurde festgestellt, dass es auch zumindest, zwei Standorte gibt, wo nicht gebrütet wird.

Eisvogel über einem Bach.

Eisvogel will auf dem Stamm landen.

Eisvogel ist gelandet.

Er war da, der Eisvogel. Leider wurde eine Anlage von „etwas“ gequert. Somit zog der Eisvogel ab oder weiter. Zurzeit ist die Kammer nicht besetzt.

Eisvogelpaar am Bachsystem.

Abstrich eines Eisvogel.

Eisvogel vor Brutwand.

Eisvogelweibchen auf Sitzwarte.

Dicke Sitzwarte mit Eisvogel.

Blickrichtung Brutwand.

Eisvogel, Sitzwarte und Badestelle.

Im Hintergrung, steht Rehwild, vorne sitzt ein Eisvogel.

Eisvogel, Sitzwarte und Badestelle.

Selbst an einer Brutwand, die relativ regelmäßig gesichtet wurde, konnte kein Brutnachweis erbracht werden.

Eisvogelweibchen mit einem Fremdkörper an der Brust.

Eisvogelweibchen mit einem Fremdkörper an der Brust.

Eisvogelweibchen mit einem Fremdkörper an der Brust.

Eisvogelweibchen mit einem Fremdkörper an der Brust.

Um was es für ein Gegenstand handelte, konnte nicht analysiert werden, da das Weibchen nicht wieder in Erscheinung getreten ist.

Wenn Sie einmal in eine aktive Brutkammer sehen möchten, hier der Link:

https://www.youtube.com/channel/UC9z7tMSpc4bnNS0i0buZ5gQ/live

Wie es weiter geht in den einzelnen Standorten, wird durch vor Ort Kontrollen dokumentiert.   

Stichwörter: , , , , , ,